Die Autorin und Schauspielerin Madeleine Giese und der Schauspieler Rainer Furch agieren nicht nur auf den weltbedeutenden Brettern, sondern sind seit 20 Jahren auch auf Vorlesetour. Solo oder im Duett, mit oder ohne Musiker. In Bibliotheken, Kleinkunstbühnen, Museen, Schulen, Kindergärten und Altersheimen, bei Tagungen, Geburtstagen und Jubiläen. Zu ihrem weitgespannten Repertoire gehört auch, themengebundene Programme nach Vorgabe und Wunsch des Veranstalters zu erstellen.